Logistik- und Supply-Chain-Management

Vorstellung des bestehenden deutschen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes samt Ausblick auf die kommende EU-weite Lieferketten-Richtlinie.

3 x 3 Lehreinheiten

01

inhalte

Logistik- und Supply-Chain-Management

Teilbereiche und Aufgaben der Logistik:

  • Beschaffungs-Logistik / Einkauf
  • Lager-Logistik
  • Produktionsplanung
  • Marketing-, Vertriebs- oder Distributions-Logistik
  • Entsorgungs-Logistik
  • Retouren-Logistik
  • Transport- und Verkehrslogistik
  • Ersatztteile-Logistik
  • Informationslogistik
  • Das Management von Lieferketten – „SUPPLY CHAIN MANAGE-MENT“ (SCM)

Ihre Investition

EUR 1.170,- netto [EUR 1.404 brutto inkl. MwSt.]. Preise gelten pro TeilnehmerIn.

Termine

Termine nach individueller Vereinbarung.

Nicht sicher, ob es das richtige ist?

Kostenloses Erstgespräch
buchen!

Danke für dein Interesse!